Liebe Eltern und Kinder,

schön, dass ihr unsere Website besucht!
Wir sind knapp 60 Sänger/innen im Alter von 6-20 Jahren und ihr könnt viele von uns auf unserer Fotogalerie sehen.
Unsere Chorleiterin ist Britta von Anklang, mit ihr singen, tanzen und toben wir. Bei unseren Auftritten "rocken" wir zur Freude der Zuschauer gerne den Saal ;-).

Wir freuen uns riesig, dass unsere Sommerkonzerte am 19.+20. Juni 2021 ausverkauft sind. Jubel!! Infos unter "Der LAKiJU Chor". Mitte März hätte eigentlich die Premiere unseres Musicals OLIVER! stattfinden sollen, für das wir seit Februar 2020 proben. Nun spielen wir im September und Oktober in unserer Stadthalle Langenfeld und der Stadthalle Erkrath. Hier findet ihr alles zu OLIVER! www.lakijuc-musical.de

Nach 7 Monaten online-singen proben wir seit Anfang Juni wieder live, was wunderschön ist! Somit haben wir genau 3 Wochen Zeit bis zu unseren Sommerkonzerten: Das kriegen wir hin :-). Wir singen in verschiedenen Altersgruppen und mit unserer RAP-Gruppe. Die Einteilung in die entsprechende Gruppe erfolgt nach Alter und Gesangserfahrung.

Wir finden unseren Chor gut, weil
- wir moderne Kinderlieder und Popsongs singen
- wir uns dazu mit coolen Choreographien bewegen
- wir von engagierten Erwachsenen unterstützt werden
- wir öffentliche Auftritte haben und danach kräftig feiern.
Und natürlich machen wir auch Chorausflüge und fahren in die Jugendherberge.
Singen macht wirklich gute Laune und wir haben eine starke, niemanden ausgrenzende Chorgemeinschaft.

Ihr könnt drei kostenlose Schnupperstunden machen. Unsere "normalen" Probenzeiten sind dann

montags, Aula der Prismaschule, Fröbelstr. 19
16.30-17.15 Uhr: ab 8 Jahre, 3.-4. Klasse "Coolibris"
17.15-17.55 Uhr: ab 10 Jahre, 4. Klasse "YoungstArs" Gruppe 1
18.00-18.40 Uhr: "YoungstArs" Gruppe 2
18.45-19.45 Uhr: ab 13 Jahre "Voicemail"
2x im Monat "RAP Gruppe"

15.30-16.15 Uhr: ab 6 Jahre, 1.+2. Klasse "Mini-Coolibris" Probenort N.N.

Unter "Der LAKiJU Chor" berichten wir über unser OPEN AIR Sommerkonzert und über OLIVER! Klickt bitte weiter ...